Übersicht

Das Krankenhaus Lindenbrunn ist eine modern ausgestattete Klinik, die auf die Diagnostik, Therapie und Pflege von Patienten mit neurologischen und geriatrischen Erkrankungen spezialisiert ist. In diesen Disziplinen übernimmt die Klinik die Patientenversorgung für den Landkreis Hameln-Pyrmont und die angrenzenden Landkreise. Mit einer Gesamtkapazität von 212 Betten werden pro Kalenderjahr rund 3000 Patienten versorgt. Ein Erweiterungsbau mit einer Bettenerweiterung von 40 Planbetten ist in der Bauphase.

Das Krankenhaus Lindenbrunn ist eine modern ausgestattete Klinik, die auf die Diagnostik, Therapie und Pflege von Patienten mit neurologischen und geriatrischen Erkrankungen spezialisiert ist. In diesen Disziplinen übernimmt die Klinik die Patientenversorgung für den Landkreis Hameln-Pyrmont und die angrenzenden Landkreise. Mit einer Gesamtkapazität von 212 Betten werden pro Kalenderjahr rund 3000 Patienten versorgt. Ein Erweiterungsbau mit einer Bettenerweiterung von 40 Planbetten ist in der Bauphase.

Das pflegerische Leistungsspektrum ist in unserem Haus in der Regel von einer hohen Pflegeintensität geprägt. Die Patienten haben häufig umfangreiche Einschränkungen und einen bedeutsamen Ausfall der Selbstpflegekompetenz in den Alltagsaktivitäten. Die Rehabilitation erfolgt auf den Grundlagen der Basalen Stimulation, des Bobath-Konzeptes, der Facio-oralen-Trakt-Therapie und der Wahrnehmungsförderung. Die vorgenannten Konzepte bilden die inhaltliche Basis unserer pflegerischen Arbeit im therapeutischen Team.

Für unseren modernen Erweiterungsbau suchen wir

  • Pflegefachpersonal (m / w / d)
Sie wollten immer schon

  • sich selbst im Team verwirklichen
  • innovative Wege in der Pflege gehen
  • die Zukunft mitgestalten
  • ihre Ideen in die Praxis umsetzen
Wir bieten Ihnen

  • Sehr gute Arbeitsbedingungen in freundlicher Atmosphäre
  • Die Monatsvergütung ist bei einer Wochenarbeitszeit von 40 Stunden wie folgt festgelegt:

zwei Jahre Berufserfahrung ⇒ 3.683,49 € brutto > sechs Jahre Berufserfahrung ⇒ 3.867,67 € brutto zusätzlich werden Zeit- /Sonn- und Feiertagszuschläge vergütet.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung.