Übersicht

Die Ilmtalklinik GmbH mit den Standorten Pfaffenhofen und Mainburg ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung in kommunaler Trägerschaft mit insgesamt 310 Betten und akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München. Beide Standorte sind qualitätszertifiziert nach DIN ISO 9001:2015. Rund 850 Mitarbeiter versorgen jährlich über 40.000 Patienten nach unserem Selbstverständnis „Persönlich + Kompetent + Heimatnah”. Wir setzen uns gemeinsam für unsere Patienten ein und freuen uns auf engagierte Kollegen, die im Team Verantwortung übernehmen wollen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Pfaffenhofen a. d. Ilm unbefristet in Vollzeit

Pflegerische Leitung (m/w/d) für die Zentrale Notaufnahme und Aufnahmestation Ihre Aufgaben

  • Fachliche und organisatorische Leitung der zentralen Notaufnahme und der angegliederten Aufnahmestation
  • Organisation, Steuerung und Optimierung von Prozessen und Abteilungsabläufen
  • Planung und Umsetzung eines ressourcenorientierten Personaleinsatzes
  • Sicherstellung der Patientenversorgung unter fachlichen, gesetzlichen und qualitätsrelevanten Aspekten
  • Teamorientierte, motivierende und kooperative Zusammenarbeit mit allen am Behandlungsprozess beteiligten Berufsgruppen
  • Mitwirkung bei der Mitarbeiterauswahl, -entwicklung und -bindung
  • Teilnahme an Besprechungen und Auditmaßnahmen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit der Fachweiterbildung Notfallpflege
  • Weiterbildung zur Leitung einer Station / Funktion bzw. die Bereitschaft zur Absolvierung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Notaufnahme
  • Kooperatives Führungsverständnis sowie eine hohe fachliche und soziale Kompetenz
  • Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Organisationsstrukturen

Wir bieten Ihnen

  • Willkommensprämie (3.000 € brutto bei Vollzeit, in drei Tranchen)
  • Eine herausfordernde Tätigkeit mit einem hohen Maß an Selbständigkeit und konzeptionellen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • 30 Tage Urlaub
  • Vorteile einer kommunalen Trägerschaft
  • Ein Anstellung im öffentlichen Dienst mit Bezahlung nach TVöD-K
  • Zusatzversorgung
  • Günstige Lage der Krankenhäuser mit ortsansässigen Schulen bzw. Kindergärten
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir setzen unsere Priorität an der richtigen Stelle. Gestalten Sie Ihre berufliche Zukunft mit uns.

Telefonische Auskünfte erhalten Sie von Frau Karin Nadler, Bereichsleitung Notaufnahme, unter Tel. .

Bewerben Sie sich in 30 Sekunden über WhatsApp!
Senden Sie uns Ihren Namen, Berufswunsch Pfleg. Leitung Notaufnahme und Ihr jetziges Beschäftigungsverhältnis unter und vereinbaren Sie Ihr Vorstellungsgespräch!

Ihre Ansprechpartnerin bei Fragen

Margarete Reiter

Pflegedirektorin

Tel -1004

Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte
per E-Mail als PDF oder Post an:

itk.bewerbung[AT]klinikallianz.com Ilmtalklinik GmbH Personalabteilung
Krankenhausstraße 70
85276 Pfaffenhofen a. d. Ilm

Pflegerische Leitung (m/w/d) für die Zentrale Notaufnahme und Aufnahmestation Festanstellung Vollzeit Ilmtalklinik GmbH Pfaffenhofen an der Ilm & Altenpfleger Aufnahme Examinierte Geschäftsleitung/Strategisches Gesundheit Gesundheits- Intensivpflege Intensivpfleger Intensivschwester Klinik-/Heimleitung Krankenpflege Krankenpfleger Krankenschwester Management Medizin Notdienst Notfallmedizin Patientenbetreuung Pflegefachkraft Praxismanager Vollzeit ambulante und Gesundheitsdienstleistungen Krankenpflege,Leitung Gesundheitsbereich Festanstellung Vollzeit Mit Mitarbeiterverantwortung Die Ilmtalklinik GmbH mit den Standorten Pfaffenhofen und Mainburg ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung in kommunaler Trägerschaft mit insgesamt 310 Betten und akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München. Rund 700 Mitarbeiter versorgen jährlich über 40.000 Patienten.