Übersicht

  • Die Gestaltung, Organisation und Evaluation der praktischen Anleitung unserer Auszubildenden
  • Während des gesamten Einsatzzeitraumes der Auszubildenden fungieren Sie als vertrauensvoller Ansprechpartner und unterstützen bei der Vernetzung von theoretischen und praktischen Inhalten
  • Die Abnahme der staatlichen praktischen Zwischen- und Abschlussprüfungen und benoteten Anleitungen
  • Die Mitwirkung bei der Entwicklung von Ausbildungsinstrumenten
  • Die Schnittstellenfunktion zwischen Praxiskoordination, Stationsleitungen, Auszubildenden und den Pflegeteams
  • Die Teilnahme an Praxisanleiterbesprechungen und Informationsweitergabe in die Pflegeteams
  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger mit einer Zusatzqualifikation als Praxisanleiter (200 Stunden)
  • Erfahrungen in der Versorgung von Intensivpatienten
  • Ein hohes Maß an Methoden-, Sozial- und Fachkompetenz
  • Freude an Ihrer Aufgabe und den damit verbundenen Herausforderungen
  • Eine hohe Sozialkompetenz und Teamfähigkeit
  • Gute Kenntnisse und sichere Anwendung von Microsoft Office Produkten, sowie mit SAP