Übersicht

Große und kleine Patienten mit akuten oder chro­nischen Er­krankungen, werdende Eltern, Menschen, die wieder gut in Bewegung kommen möchten, Senioren, die nicht mehr alleine zuhause leben können, Ange­hörige, die Rat und Infor­mationen benötigen, und Schwerst­kranke auf ihrem letzten Weg – die Ategris ist mit ihren Einrichtungen für all diese Menschen da. Als ganz­heitlicher Gesund­heits­dienst­leister be­gleiten die Mit­arbei­tenden der Ategris die Menschen im Ruhr­gebiet in gesund­heit­lichen Belangen von der Geburt bis zum würde­vollen Sterben. Sie bieten diag­nostische, thera­peutische und pflege­rische Leis­tungen auf höchstem Niveau. Im Mittel­punkt steht immer der Mensch – egal, ob es der Patient, der Bewohner, der Angehörige oder der Mitar­beitende ist.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächst­möglichen Zeit­punkt einen

Projektmanager (m/w/d) Fundraising in Voll- oder Teilzeit und in unbefristeter Anstellung. Wir für Sie

  • Ein abwechslungsreiches und viel­seitiges Auf­gaben­gebiet
  • Wertschätzende Arbeits­atmo­sphäre mit offener Feed­back-Kultur
  • Sichere und leistungsgerechte Ver­gütung nach dem Tarif­vertrag BAT-KF
  • Betriebliche Alters­vor­sorge über die Kirch­liche Zusatz­versorgungs­kasse (KZVK)
  • Aktive Gesundheits­förderung
  • Arbeitgeberfinanzierte Fort­bildung und Unter­stützung in Ihrer per­sön­lichen Weiter­ent­wicklung
  • Hauseigenes Ategris Bildungs­institut mit div. Fach­weiter­bildungen und SoftSkill-Schulungen
  • Hospitationsmöglichkeit in unserem Partner­schafts­krankenhaus in Tansania
  • Belegplätze für unsere Mit­arbei­tenden bei den Ruhr­zwergen (U3-Betreuung)
  • Vergünstigung bei Bus- und Bahn­fahr­karten (Ein­zugs­gebiet des VRR)

Ihr Aufgaben­gebiet

„Gesundheit für Kinder und Jugend­liche” betrachten wir als eine Zukunfts­aufgabe. Daher planen wir einen Umbau unseres bestehen­den Kinder­kranken­hauses in Ober­hausen. Um aber das ganze Spektrum der sinn­vollen und wünschens­werten Möglich­keiten zur Aus­stattung wirklich nutzen zu können, braucht es Sponsoren und Förderer, die wir mit Ihrer Unter­stützung finden möchten. Dabei handelt es sich um Ihr erstes Projekt, das Sie planen, organisieren und durch­führen. Darüber hinaus werden Sie für weitere Ein­rich­tungen unserer Gruppe Konzepte ent­wickeln, um ein Fund­raising zu etab­lieren. All das erfolgt in enger Zu­sammen­arbeit mit der Unter­nehmens­kommuni­kation.

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes Studium mit rele­vanter Fach­aus­richtung (z. B. Kommu­nikations- oder Medien­wissen­schaften, Marke­ting) oder eine ver­gleich­bare Berufs­aus­bildung bzw. Berufs­erfah­rung in Marketing oder Fund­raising
  • Mindestens fünf Jahre Berufs­erfah­rung
  • Die Fähigkeit, Menschen für unsere Arbeit zu be­geistern
  • Erfahrung im Projekt­manage­ment
  • Sicheres repräsen­tatives Auf­treten
  • Umfangreiche Erfahrung in pro­fessio­neller und indi­viduell zu­geschnittener Kommu­nikation

Haben Sie noch Fragen?

Für persönliche Auskünfte steht Ihnen Silke Sauerwein, Leitung der Unternehmens­kommunikation, tele­fonisch unter der -2560 zur Verfügung.
Gerne bieten wir Ihnen Gelegen­heit, einen Tag zu hospitieren. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

HIER BEWERBEN

Über unser Bewerber­portal der Karriere­seite unserer Website oder per
E-Mail an Alessa Knaflic, Bewerbermanagement: alessa.knaflic[AT]ategris.de .

ATEGRIS GmbH

2021-05-04T10:47:15.598Z FULL_TIME EUR

YEAR null

2021-03-05

Mülheim an der Ruhr 45468 Wertgasse 30

51. 6.

Projektmanager (m/w/d) Fundraising Festanstellung Vollzeit ATEGRIS GmbH Mülheim an der Ruhr BWL Bachelor Fundraiser Kommunikationsmanager Lobbyist Manager Marketing Master Projektmanagement Gesundheit & soziale Dienste Projektmanagement,Marketing, PR Festanstellung Vollzeit Mit Berufserfahrung Zur Unter­nehmens­gruppe der ATEGRIS gehören zwei Kranken­häuser, ein MVZ, drei Wohnstifte für Senioren, ein Hospiz sowie weitere Service­gesell­schaften. Die ATEGRIS versteht sich als zentraler Dienst­leister für die mehr als 10 Einrich­tungen der Gruppe und bündelt unter einem Dach alle ad­ministra­tiven Fach­bereiche.