Übersicht

Die Stadt Heubach sucht unbefristet baldmöglichst einen

Sozialpädagogen (m/w/d)

für die Leitung des Eltern-Kind-Zentrums

(Vollzeit; Entgeltgruppe S15 TVöD (VKA))

sowie

Erzieher (m/w/d)

für die integrierte Kindertagesstätte

ab 01.09.2022

(Vollzeit; Entgeltgruppe S8a TVöD (VKA))

Beim Eltern-Kind-Zentrum handelt es sich um die Kooperation einer zweigruppigen Kindertagesstätte mit dem Familienzentrum MüZe Heubach e.V..

Das interessante und vielseitige Aufgabengebiet umfasst insbesondere den Aufbau und die Weiterentwicklung eines Eltern-Kind-Zentrums, sowie die Entwicklung von sozialpädagogischen Betreuungs-, Förder- und Beratungskonzepten

für Kinder.

Ihr Profil:

– Abgeschlossenes Studium der sozialen Arbeit bzw. Ausbildung als staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d)

– Einschlägige Berufserfahrung

– Verständnis für die Belange der Kinder und Eltern

Unser Angebot:

– Ein sicherer Arbeitsplatz mit den Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes, leistungsgerechte Vergütung auf der Grundlage des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst.

– Ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet

– Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 27.05.2022 an die Stadtverwaltung Heubach, Hauptstraße 53, 73540 Heubach oder an Eckhard.Haeffner@heubach.de. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Häffner/ Hauptamtsleiter gerne unter der Rufnummer 07173 181-50 zur Verfügung.

Die Informationen zur Erhebung von personenbezogen Daten bei der betroffenen Person nach Artikel 13 DS-GVO können Sie unserer Homepage, www.heubach.de unter „Stellenausschreibungen“, entnehmen.

www.heubach.de