Übersicht

Das Werk für Kindertageseinrichtungen des Ev.-Luth. Kirchenkreises Plön-Segeberg (Kita-Werk) sucht für Trägeraufgaben zum 1. Januar 2023 eine

Regionale Trägervertretung / Regionalleitung (m/w/d) im Kita-Werk

Es handelt sich um eine unbefristete Teilzeitstelle mit 27,00 Stunden wöchentlich.

Das neu gegründete Kita-Werk trägt zurzeit die Verantwortung für elf Einrichtungen und wird in den kommenden Jahren durch Übernahmen von Kirchengemeinden stark weiterwachsen. Das Kita-Werk hat seinen Sitz in Bad Segeberg. Der Kirchen-kreis Plön-Segeberg erstreckt sich über die Kreise Plön, Segeberg und Nord-Stormarn.

Die Regionale Trägervertretung ist zentrale Ansprechperson für alle Angelegenheiten der Kindertagesstätten in ihrem regionalen Verantwortungsbereich.

Zu ihren Aufgaben gehören im Wesentlichen

– die fachliche und betriebswirtschaftliche Steuerung der Kindertageseinrichtungen,

– die Begleitung der Kita-Leitungen und Teams in den Kitas,

– die Dienst- und Fachaufsicht für die Kita-Leitungen,

– die Verantwortung für die konzeptionelle Weiterentwicklung und das Qualitätsmanagement in den Kindertagesstätten,

– die Personalplanung, -führung und -entwicklung,

– die Zusammenarbeit mit der Verwaltung,

– die Zusammenarbeit mit Gemeinden, Ämtern und Kreisen,

– die Zusammenarbeit mit Elternvertretungen und

– die aktive Mitarbeit in Krisensituationen.

Ihr Profil:

– Sie haben einen Fachhochschul- oder Hochschulabschluss in Pädagogik, Sozialpädagogik, Sozialmanagement oder einen vergleichbaren Abschluss.

– Sie haben betriebswirtschaftliche Zusatzkenntnisse.

– Sie arbeiten strukturiert und gut organisiert.

– Sie konnten wünschenswerterweise Leitungserfahrungen sammeln.

– Sie sind teamfähig und besitzen hohe kommunikative und soziale Kompetenzen.

– Sie besitzen eine gültige Fahrerlaubnis und sind bereit, Ihren privaten PKW auch für Dienstfahrten einzusetzen.

Wir bieten:

– eine Vergütung nach der Entgeltgruppe K 11 des Kirchlichen Arbeitnehmerinnen Tarifvertrages (KAT),

– eine betriebliche Altersversorgung,

– ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet,

– die Möglichkeit, den Aufbau des Kita-Werks in einem Team mitzugestalten,

– Fortbildungsmöglichkeiten,

– Fahrradleasing und Gesundheitsförderung.

Die Zugehörigkeit zur Evangelisch-Lutherischen Kirche bzw. einer Gliedkirche der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) wird vorausgesetzt.

Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Personen sind in besonderem Maße aufgefordert, sich zu bewerben.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 16.09.2022 per Mail an die Personalabteilung des Kirchenkreises Plön-Segeberg, Herrn Kai Galle, Oldesloer Straße 24, 23795 Bad Segeberg, kitajobs@kirche-ps.de.

Für Rückfragen steht die Leiterin des Kita-Werkes, Frau Dr. Mirjam Freytag (01525-2591274), gerne zur Verfügung.

Sozialpädagoge Bad Segeberg Sozialpädagoge Jobs Bad Segeberg Regionalleitung Bad Segeberg

Regionalleitung Jobs Bad Segeberg Regionale Trägervertretung Bad Segeberg