Übersicht

Safety Villa GbR ist ein traumapädagogisch orientierter freier Träger der Jugendhilfe mit Sitz in Neumünster. Wir haben uns auf die Betreuung männlicher Jugendlicher und Heranwachsender in herausfordernden Lebenslagen und akuten Krisen im Alter von 14-18 Jahren spezialisiert. Die Menschen werden in 3 stationären Wohneinrichtungen oder ambulant im eigenen Wohnraum in zentraler Lage professionell betreut und in ihrer Entwicklung mit pädagogischem Optimismus begleitet.

Sozialpädagog*innen / Pädagogische Fachkräfte (m/w/d)

Für unsere stationäre Wohngruppenarbeit suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte Fachkräfte, die unser Team verstärken wollen.

Ihre Kernaufgaben: Die Menschen stehen im Mittelpunkt

  • Pädagogische Begleitung und Unterstützung der Bewohner bei der Alltagsbewältigung und Freizeitgestaltung
  • Individuelle Förderung ihrer schulischen, beruflichen und persönlichen Entwicklung
  • Bindungsaufbau und emotionale Stabilisierung der Menschen
  • Kooperation mit Eltern, Sorgeberechtigten, Jugendämtern und anderen beteiligten Institutionen
  • Administrative Tätigkeiten, Dokumentation des Hilfeverlaufs, Berichtswesen
  • Aktive Mitwirkung bei der Weiterentwicklung unserer Qualitätsstandards

Was wir uns von Ihnen wünschen: Eine professionelle Grundhaltung mit Herz

  • Sie haben Freude an der Arbeit mit Jugendlichen und sind ihnen eine verlässliche, präsente, feinfühlige und zugewandte Bezugsperson
  • Nach Möglichkeit haben Sie bereits Erfahrungen im Feld der Kinder- und Jugendhilfe gesammelt oder wollen sich diesen Herausforderungen stellen, sind engagiert, belastbar und verfügen über interkulturelle Kompetenzen
  • Sie haben einen hohen Anspruch an Ihre Arbeit, wollen diese reflektieren, möchten sich fachlich weiterentwickeln und nach traumapädagogischen Standards arbeiten
  • Es zeichnet Sie eine ressourcenorientierte, strukturierte und selbständige Arbeitsweise aus. Sie haben organisatorisches Talent und verfügen über PC-Kenntnisse und einen Führerschein Klasse B
  • Flexible Arbeitszeiten und die kooperative Zusammenarbeit im Team sind für Sie selbstverständlich

Folgende formale Abschlüsse für einen Stellenbesetzung kommen in Frage:

  • Staatlich anerkannte Sozialpädagog*innen
  • Staatlich anerkannte Sozialarbeiter*innen
  • Staatlich anerkannte Kindheitspädagog*innen
  • Diplom-Pädagog*innen, Pädagog*innen mit Bachelor oder Masterabschluss mit sozialpädagogischem Schwerpunkt
  • Staatlich anerkannte Erzieher*innen
  • Staatlich anerkannte Heilpädagog*innen

Worauf Sie sich bei uns freuen dürfen: Sinnstiftende Mitarbeit in einer „lernenden Organisation”

  • Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit einer leistungsgerechten Vergütung (möglichst in Vollzeit) und einer langfristigen Perspektive
  • Sie werden Teil eines dynamischen, kollegial geführten Jugendhilfeträgers mit einer flachen Hierarchie und einer wertschätzenden Unternehmenskultur, die viele Gestaltungsspielräume zulässt und die fachliche und persönliche Entwicklung der Mitarbeitenden fördert
  • Regelmäßige Teambesprechungen, Intervision, externe Supervision, fachspezifische Inhouse-Fortbildungen und hausübergreifende Arbeitsgruppen sind fester Bestandteil der Arbeit
  • Es wartet auf Sie ein interessanter und abwechslungsreicher Tätigkeitsbereich in einem multikulturellen Team, der Raum für kreative Lösungen lässt und sich an den individuellen Stärken der Kolleg*innen orientiert

Sollten sich für Sie im Vorfeld Fragen ergeben, setzen Sie sich bitte mit Herrn Westphalen (Geschäftsführung) unter 01525- in Verbindung. Wir freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Senden Sie diese bitte an:

Safety Villa GbR
Hansaring 14
24534 Neumünster
safetyvilla[AT]t-online.de

Sozialpädagog*innen / Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) Festanstellung Vollzeit Safety Villa GbR Neumünster Gesundheit & soziale Dienste Sozialpädagogik Festanstellung Vollzeit Mit Berufserfahrung Safety Villa GbR ist ein traumapädagogisch orientierter freier Träger der Jugendhilfe mit Sitz in Neumünster. Wir haben uns auf die Betreuung männlicher Jugendlicher und Heranwachsender in herausfordernden Lebenslagen und akuten Krisen im Alter von 14-18 Jahren spezialisiert.