Übersicht

Spezialisierte Pflegefachkraft – Mitarbeiter (w/m/d) für das Entlassmanagement

Mit über 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Spezialisierte Pflegefachkraft – Mitarbeiter (w/m/d) für das Entlassmanagement

IHR AUFGABENGEBIET

  • Sie übernehmen die Beratung, Koordination und Kommunikation rund um die Entlassung des Patienten inklusive der Abstimmung zwischen Patienten, Angehörigen bzw. Betreuern, Leistungserbringern und Kostenträgern.
  • Sie bilden die Schnittstelle zwischen Arzt und Patient sowie Kostenträgern, Reha-Kliniken, Pflegeheim und ambulanten Pflegediensten
  • Beratung der Patienten und deren Angehörigen über das Entlassungsmanagement (z. B. Bearbeitung der Einverständniserklärung, Weiterleitung von Informationen, aktive Unterstützung bei Antragstellungen für Pflegegrad, Kurzzeitpflege, Hilfsmittel etc.)
  • Unterstützung des Ärztlichen Dienstes und des Pflegedienstes bei der Entlassungsplanung, z. B. durch Vorbereitung der Medikamentenpläne, Rezeptdruck und Vorbereitung der Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen
  • Koordination und Einleitung von Anschlussheilbehandlungen
  • Klärung von Zuständigkeiten sowie Ermittlung von Kostenträgern

IHR PROFIL

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Altenpfleger/in
  • einschlägige Weiterbildungen sind wünschenswert
  • Kenntnisse der komplexen Klinikstrukturen und des Überleitungsmanagements
  • strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise sowie lösungsorientiertes und verantwortungsvolles Handeln
  • hohe Service- und Kundenorientierung gepaart mit sehr guten kommunikativen Fähigkeiten
  • IT-Affinität zu modernen Geräten und Medien

WIR BIETEN

  • ein angenehmes, kollegiales Betriebsklima
  • attraktive Anstellungsbedingungen nach DHV/VDPK Tarifvertrag (EG P1)
  • betriebliche Altersversorgung (ZVK) sowie die Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • ein breites Spektrum an internen sowie finanzielle Beteiligung an externen Fort- und Weiterbildungen
  • attraktive Lage der Klinik mit einer guten Infrastruktur und modernen Wohngebieten
  • konzernweite Vernetzung durch unser Social Intranet „ASKME”
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch u. a. flexible Arbeits- und Teilzeitmodelle
  • betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention durch viele Angebote im Rahmen des „Asklepios Aktiv” Programms und die Möglichkeit eines Jobradleasing
  • Mitarbeiterrabatte in vielen Onlineshops und zahlreiche Vergünstigungen für Freizeitaktivitäten und Veranstaltungen

KONTAKT

Haben Sie noch Fragen?

Dann wenden Sie sich gerne bitte an Frau Kerstin Dinse (Teamleitung Fallmanagement) per Mail
k.dinse[AT]asklepios.com oder telefonisch unter der -62881.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte, bevorzugt online, ebenfalls an Frau Dinse.

Jetzt bewerben!

Spezialisierte Pflegefachkraft – Mitarbeiter (w/m/d) für das Entlassmanagement Festanstellung Vollzeit Asklepios Klinik Seligenstadt Seligenstadt Gesundheitsdienstleistungen,Gesundheit & soziale Dienste Medizin, Pflege,Krankenpflege Festanstellung Vollzeit Mit Berufserfahrung Mit rund 150 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben.