Übersicht

Sportlehrer oder Sportwissenschaftler (m/w/d)

Die Eschenberg-Wildpark-Klinik ist eine psychosomatische Fachklinik für Abhängigkeitserkrankungen. In unserer 90-Betten-Klinik werden schwerpunkt­mäßig alkohol-, medikamenten- und mehrfachabhängige Frauen und Männer mittel- und langzeittherapeutisch behandelt.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir – befristet für Mutterschutz und Elternzeit – zum 01.05.2021 eine/n

Sportlehrer/ in oder Sportwissenschaftler/in (auch in Teilzeit möglich)

Sie haben ein Studium als Sportwissenschaftler (m/w), Diplom, Master oder Magister abgeschlossen. Idealerweise verfügen Sie über Berufserfahrung in einer Rehabilitationseinrichtung.

Das Aufgabengebiet umfasst die Durchführung von Sport- und Bewegungstherapie als Gruppenangebote mit spielerisch aktivierenden, wahrnehmungsorientierten und leistungsorientierten Schwerpunkten.

Für die Durchführung der Angebote stehen Ihnen unsere Sporthalle, Fitnessraum, Schwimmbad sowie die Außenanlage der Klinik zur Verfügung.

Wir erwarten fachliche Qualifikation und Professionalität im Umgang mit suchtkranken Menschen, Kreativität und Flexibilität sowie Verbindlichkeit und Zuverlässigkeit in der Durchführung der Angebote.

Für weitere Informationen steht Ihnen die Therapeutische Leiterin Frau Schickentanz gerne unter der Telefonnummer 02242 / – 452 zur Verfügung.

Wenn Sie an einer abwechslungsreichen und vielfältigen Arbeit in einem interdisziplinären Team interessiert sind, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung an:

Eschenberg-Wildpark-Klinik Therapeutische Leitung Frau Schickentanz Zum Steimelsberg 9 53773 Hennef per Email an: