Übersicht

Verwaltungsangestellte (m/w/d)

für den Bereich Finanz-/Rechnungswesen der St. Paulus Gesellschaft

Stellennummer: KPG_O5

Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Stellenart: als Elternzeitvertretung bis zum 31.12.2023 in Vollzeit

Die Kath. St. Paulus Gesellschaft sichert an mehr als 17 Standorten mit fast 10.000 Mitarbeitenden die Gesundheitsversorgung in der Region: Neben 12 Krankenhäusern betreuen wir Menschen in unseren Senioreneinrichtungen und Kinder und Jugendliche in der Jugendhilfe St. Elisabeth.

Das zentrale Finanz-und Rechnungswesen verantwortet die Abbildung sämtlicher finanzwirtschaftlicher Sachverhalte. Die Erstellung des jährlichen Jahresabschlusses dient als Grundlage für Entscheidungen der Geschäftsführung, sowie als Informationsquelle für Gremien und Banken

Das spricht für Sie

abgeschlossene Ausbildung in einem kaufmännischen Beruf erste Berufserfahrung im Finanz- und Rechnungswesen Kenntnisse im Gesundheitswesen sind von Vorteil sehr gute MS-Office Kenntnisse sowie eine hohe IT-Affinität idealerweise Kenntnisse im Bereich SAP-FI und SAP-AA analytische und organisatorische Fähigkeiten

selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise

Teamfähigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit

wirtschaftliches Denken und Handeln

sicheres Auftreten mit guten Kommunikationsfähigkeiten sowie einer ausgeprägten Dienstleistungsorientierung im Kontakt mit internen und externen Kunden Identifikation mit den Zielen und Werten eines christlich geprägten Arbeitgebers.

Ihre Aufgaben

Bearbeitung der Kreditoren-sowie Anlagenbuchhaltung

Kontierung und Verbuchung von Eingangsrechnungen

OP-Verwaltung der Kreditoren

Pflege der buchhalterischen Stammdaten

Sicherstellung des Zahlungsverkehrs

Mitarbeit bei Projekten in der Finanzbuchhaltung

Das spricht für uns

Wir denken über Hierarchien und Fachbereiche hinaus und wollen uns weiterentwickeln.

Wir wollen, dass Sie sich fachlich und persönlich bei uns wohlfühlen und fördern unsere Mitarbeiter:innen darum durch interne und externe Fort-und Weiterbildungen.

Wir legen Wert auf eine strukturierte Einarbeitung und stellen Ihnen deshalb eine:n Mentor:in an Ihre Seite, welche:r Sie bei Ihrem Start unterstützt.

Die Vergütung erfolgt nach den Allgemeinen Vertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) inkl. einer betrieblichen Altersvorsorge

Das passt?

Dann sollten wir uns kennenlernen.

Bewerben s·1e sich direkt online unter www.lukas-karriere.de.

Für Fragen steht Ihnen Frau Heerdt (Leitung Finanz- und Rechnungswesen

SLG) unter der 02305 294-3025 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Überzeugen Sie sich vor Ort – gerne vereinbaren wir einen

Hospitationstermin, dann lernen Sie die Abteilung und Ihre

Kollegen/innen schon vorher kennen.

Unsere Kultur

Wir sind eine bunte Mannschaft Wir mögen unsere Region mit ihren kulturellen Besonderheiten. Wir wissen um die Herausforderung, eine patientenorientierte Medizin, die Versorgung älterer Menschen und die Fürsorge für Kinder und

Jugendliche mit wirtschaftlichen Rahmenbedingungen in Einklang zu bringen.

Damit setzen wir uns aktiv und kreativ auseinander. Wir übernehmen Verantwortung und versuchen, Entscheidungen und Handlungen zu erklärendes gilt für Mitarbeiter:innen, Patient innen und Bewohner:innen gleichermaßen.

Wir arbeiten gerne und lieben unsere Teams – und freuen uns selbstverständlich auch über den wohlverdienten Feierabend.

Unsere Leistungen

betriebliche Altersvorsorge

großzügige Förderung von Fortund

Weiterb ildung

Ferienfreizeiten für Kinder

Jobticket

Mitarbeite rapp

Mitarbeite rvo rtei lsplattform

On boarding