Übersicht

  • Du bewahrst auch in stressigen Situationen einen kühlen Kopf?
  • Sie übernehmen gerne Verantwortung?
  • Wir vermitteln Dir gerne eine spannende berufliche Herausforderung!

Werden Sie Einrichtungsleitung (m/w/d) einer stationäre Einrichtung.

Die Region Berlin Neukölln bietet eine einzigartige Atmosphäre mit einem bunten Mix voll Kultur und Gemeinschaft, die eine willkommene Umgebung für jeden schafft.

Gehen Sie den Weg dorthin gemeinsam mit uns!

Was erwartet Sie:

Bei unserem Mandanten erhalten Sie eine Vielzahl von attraktiven Vorteilen, die Ihnen ein erfüllendes und erfolgreiches Arbeitsumfeld bieten. Sie werden Freiräume haben, um Ihre eigenen Ideen und Vorstellungen einzubringen und aktiv zur Weiterentwicklung des Unternehmens beizutragen. Mit einem hohen Maß an Verantwortung können Sie Ihre Führungsqualitäten unter Beweis stellen und maßgeblich Einfluss nehmen.

Um Ihnen den Arbeitsalltag zu erleichtern, werden bewährte Standards und digitale Dokumentationen eingesetzt, um Ihnen eine effiziente und strukturierte Arbeitsweise zu ermöglichen. Zudem haben Sie die Möglichkeit, sich mit anderen Führungskräften auszutauschen und von deren Erfahrungen und Best Practices zu lernen.

Unser Mandant investiert in Ihre persönliche und berufliche Entwicklung und bietet Ihnen qualifizierende Weiterbildungen an, damit Sie Ihr Wissen stetig erweitern und Ihre Kompetenzen vertiefen können. Darüber hinaus haben Sie die Chance, an zentralen Projekten in der Altenpflege mitzuarbeiten, bei denen Sie einen bedeutenden Beitrag leisten können.

Um Ihre finanzielle Situation zu stärken, erhalten Sie nicht nur ein attraktives Gehalt, sondern auch 12 Gehälter pro Jahr. Zudem erwartet Sie ein großzügiges Prämiensystem, das Ihre Leistungen angemessen honoriert. Das Weihnachtsgeld ist ein weiteres Extra, das Ihnen zusätzliche finanzielle Unterstützung bietet.

Unser Mandant fördert auch Ihre Gesundheit und Nachhaltigkeit. Sie haben die Möglichkeit, ein Job-Rad zu nutzen, um umweltfreundlich zur Arbeit zu gelangen. Zusätzlich erhalten Sie entweder eine Tankkarte im Wert von 50€ oder einen Zuschuss zum öffentlichen Nahverkehr (ÖPNV), um Ihre Mobilitätskosten zu reduzieren.

Mit all diesen Vorzügen schafft unser Mandant eine attraktive Arbeitsumgebung, die Ihnen sowohl persönliche als auch berufliche Entfaltungsmöglichkeiten bietet.

Ihre künftigen Aufgaben:

  • Identifikation und Repräsentation des Hauses
  • Sicherstellen der hohen Qualität der Bewohnerversorgung
  • Sicherung Förderung des Qualitätsmanagements
  • Budgetierung und Belegungsmanagement
  • Enge Kooperation mit Externen wie Behörden und Ärzt*Innen
  • Wirtschaftliche Betriebsführung
  • Personalplanung und -überwachung

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossen Ausbildung oder Studium im Bereich Wirtschaft oder Gesundheit
  • Heimleiterqualifikation nach § 2 Heimpersonalverordnung
  • Mehrjährige Leitungserfahrung im einschlägigen Bereich
  • Engagement und freundschaftliches Durchsetzungsvermögen
  • Gute EDV-Kenntnisse

Haben Sie noch offene Fragen?
Gerne steht Ihnen unsere Personalberaterin Sarah Ballhausen für weiter Informationen telefonisch unter +49 (551) 504 150 14 oder per E-Mail (s.ballhausen@pluss.de) zur Verfügung.

Keine weiteren Fragen?
Dann bewerben Sie sich telefonisch unter der +49 (551) 504 150 14/-15 bei unseren Personalvermittlerinnen oder dem Bewerbungs-Button. Gerne können Sie Ihre Bewerbungsunterlagen auch direkt per Mail unter bewerbung-goettingen@career-goettingen.de an uns schicken.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!
Es wird zur besseren Lesbarkeit im Text nur eine Sprachform verwandt. Der Text gilt unter Berücksichtigung des AGG für alle Geschlechter.


Bewerbung an:
Frau Sarah Ballhausen
Tel.: +49(551)50425014
E-Mail: bewerbung-goettingen@career-people.de

pluss Personalmanagement GmbH career people Göttingen
Tuchmacherweg 8
37079 Göttingen